Christus hat den Tod überwunden - Er ist auferstanden! - Halleluja!

Das größte Fest der Christenheit steht vor der Tür: Ostern!

Wir möchten Sie herzlich einladen, über allen schönen Osterbräuchen den eigentlichen Sinn des Festes nicht zu vergessen: Christus der Herr hat die Verdorbenheit der Menschen auf sich genommen und ist freiwillig in den Tod gegangen. Aber er hat den Tod überwunden und ist auferstanden. Damit hat er uns einen Zugang zu einem Leben eröffnet, das über das irdische Leben hinausreicht.   

Feiern Sie Ostern also nicht nur zuhause in der Familie! Besuchen Sie die Ostergottesdienste in der Kirche!

Logo mit Kreuz wei