Gottesdienste

Donnerstag 14.11.  

               14.00 Hl. Messe, anschl. Seniorennachmittag: „Wir basteln“ (M. Kaiml)

                16.30 Schülerwortgottesdienst

Stadtkirche  19.00 Ökum. Friedensandacht

Freitag   15.11. Hl. Albertus Magnus, Kirchenlehrer

               18.00 Hl. Messe  (+ Ludwig Borsutzky & Johan Kribus)

Stadtkirche  19.00 Ökum. Friedensandacht

 

33. Sonntag im Jahreskreis – Volkstrauertag     Kollekte für die Diaspora

Samstag 16.11.  

              ab 9.30 PGR-Klausurtag

St. Walburga  17.30 Rosenkranz

               18.00 Vorabendmesse

Stadtkirche  19.00 Ökum. Friedensandacht

Sonntag 17.11.

                  9.15 Gelegenheit zur Beichte & Beichtgespräch

Pfarrheim     10.00 Kindergottesdienst

               10.00 Hl. Messe

                11.00 Weltladen geöffnet

                11.00 Gedenkfeier am Kriegerdenkmal

Stadtkirche  19.00 Ökum. Friedensandacht

 

Montag  18.11. Weihetag der Basiliken St.Peter und St. Paul zu Rom

Stadtkirche  19.00 Ökum. Friedensandacht

Dienstag 19.11. Hl. Elisabeth von Thüringen

               10.00 Hl. Messe im Seniorenheim

Stadtkirche 19.00 Ökum. Friedensandacht

Mittwoch 20.11.     

               18.00 Hl. Messe mit Kelchkommunion (+ Nikolaus Nagl)

                18.45 Kennenlernkurs der Heiligen: „Maximilian Kolbe“

 Donnerstag 21.11. Unsere Liebe Frau in Jerusalem

               16.30 Schülermesse

Freitag   22.11. Hl. Cäcilia von Rom, Märtyrerin

               18.00 Hl. Messe

Hochfest Christkönig

Samstag 23.11.

St. Walburga  17.15 Gelegenheit zur Beichte & Beichtgespräch

                17.30 Rosenkranz

               18.00 Vorabendmesse

Sonntag 24.11.

                  9.15 Gelegenheit zur Beichte & Beichtgespräch

               10.00 Hl. Messe, gestaltet vom Kirchenchor

Hinweise und Vorschau:

·        Mi. 27.11., 18.45 Kennenlernkurs der Heiligen: „Rupert Mayer“

·        Sa. 30.11., ab 19.00 Lichter in der Nacht:   Erleben Sie die St. Walburga Kirche einmal ganz anders: Musik – Gebet - Stille

„Allzu große Nähe hindert manchmal, dass Freunde sich gegenseitig klar erkennen.“

Hl. Gertrud von Helfta (1256 -1302), Nonne; Gedenktag: 17. November

 

 




 

 



 

 

Print

Logo mit Kreuz wei