Wir gehen auf die Straße!

Keine Angst! Sie müssen keine beschrifteten Bettlaken mitbringen und sich irgendwelche Parolen ausdenken. Wir wollen nicht gegen Irgendetwas demonstrieren. Wir wollen unseren Heiland durch die Straßen unserer Stadt tragen. Wir wollen ihn zu den Menschen bringen.

Am Donnerstag, 20. Juni – am Fronleichnamsfest – werden wir nach der Hl. Messe den Herrn in einer Prozession durch Wassertrüdingen begleiten. In diesem Jahr besuchen wir zuerst den Altar an der St. Walburga Kirche, danach geht es in die Brauhausstraße zum dortigen Altar.

Dann bewegt sich die Prozession weiter zur St. Johannis Kirche am Friedhof. Dort wird im Jahr der Gartenschau der letzte Altar sein. 

So haben auch die Gäste in unserer Stadt die Gelegenheit dabei zu sein.

Es wäre schön, wenn möglichst Viele dabei wären, wenn wir auf die Straße gehen.

Wir beginnen das Hochfest des Leibes und Blutes Christi mit der Hl. Messe um 9.00 Uhr in der Hl. Geist Kirche!


Logo mit Kreuz wei